Über die Autorin

Geboren wurde Bettina Hermann am 3.5.2003 in Gummersbach und wuchs in der nahegelegenen Stadt Meinerzhagen auf. Sie besuchte dort die Grundschule und später die Gesamtschule Kierspe. Während ihres Abiturs begann sie im Alter von 17 Jahren ihr Buch „Spica – Stille Wasser sind tief“ zu schreiben und beendete es noch im selben Jahr.

Über das Buch

Nah und näher, Haus an Haus stehen sie beisammen. Friedlich und scheu liegt das kleine Tal inmitten gewaltiger Berge, wie eine Nuss in ihrer Schale. An jenem friedlichen Ort wuchs Spica auf, bis sie erwachsen war. In einem Gasthaus verdient sie sich ihren Lebensunterhalt.

Der Tod ihrer Mutter und das Verschwinden ihres Vaters und ihres Bruders lasten sehr auf ihren Schultern, doch sie lässt sich nicht davon abhalten, ihr Leben dennoch so schön zu gestalten wie möglich.

In einer stürmischen Nacht tauchen drei in dicke Kapuzenmäntel gehüllte, unbekannte Männer im Gasthaus auf. In Spicas Leben verändert sich schlagartig alles.

Legenden werden zu Wahrheiten und Feinde zu Freunden …

 

Das Buch ist erschienen im tredition-Verlag und im Buchhandel erhältlich.

 

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.