Nach der langen, relativ passiven Phase bedingt durch die Corona- Pandemie standen nun auch wieder einige Aktionen und Projekte auf der Tagesordnung, die der Förderverein im kommenden Jahr durchführen und unterstützen wird. Dazu gehören die Entwicklung einer neuen Homepage für die Gesamtschule, die Mitgestaltung des Kennenlerntages für die zukünftigen Fünftklässler, die Einschulungsfeier, sowie die Projektwoche. Außerdem werden wieder Klassenfahrten und Schülerprojekte finanziell unterstützt. Nachgeholt werden soll auch eine Feier zum 50-jährigen Bestehen des Fördervereins in 2021 – dieses wird voraussichtlich Ende August in sommerlich-lockerer Atmosphäre stattfinden.

Ein weiteres Thema auf der Tagesordnung war auch die eigene Modernisierung des Fördervereins. So wurden unter anderem ein neues Logo vorgestellt und die Möglichkeiten der Darstellung des Fördervereins auf der neuen Homepage der Schule diskutiert. Darüber hinaus wurde eine neue Präsentation und ein neuer Flyer zur Mitgliedergewinnung präsentiert und neue, digitale Möglichkeiten, Spendengelder zu generieren.

Für diejenigen, die keine Zeit haben, aktiv mitzuarbeiten, wird es zukünftig auch möglich sein, den Förderverein als passives Mitglied ausschließlich finanziell zu unterstützen.

Bei den Wahlen wurde Meike Schmidt als erste Vorsitzende, Silke Jordan als dritte Vorsitzende, Andreas Plate als Schriftführer und Anja Rudolph und Nils Windisch als Beisitzer bestätigt.

Den kompletten Pressetext finden Sie [hier].

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.