Die Spenden sollen zur Hälfte allen SchülerInnen unserer Schule zugutekommen und die andere Hälfte soll allen Geflüchteten und zugewanderten MitschülerInnen dazu dienen, dass sie aktiv an unserem Schulleben teilnehmen können und sich in unseren Alltag integrieren.
Dazu planen wir einen gemeinsamen Tag - am welchem wir unsere Kultur und unser Leben vorstellen und gespannt sind, welche Kulturen und Lebensformen die Geflüchteten uns nahebringen. 
Da sind gemeinsame Aktivitäten, kochen, spielen, essen und Freundschaften finden mit im Programm, um allen die Gelegenheit zu geben sich besser kennenlernen.
Und wir werden ein Kontingent an Materialen für die Schule anschaffen (wie Hefte, Stifte, Geodreiecke u.ä.) und sie denen zur Verfügung stellen, welche sie benötigen.
Die Schülervertretung wird in der nächsten Schülerrat-Sitzung darüber beratschlagen, wie das erlaufene Geld für die gesamte Schulgemeinde eingesetzt wird.
Insgesamt haben wir bis gestern fast 
5300 Euro
gesammelt!
Das ist ein tolles Ergebnis und es stehen noch Spenden aus.
Ein großer Dank an alle Sponsoren, Eltern und alle LäuferInnen!
Das ist große Klasse!!

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.