Musical-Aufführung für die Grundschule

In sieben Szenen wurde veranschaulicht, dass Tiernamen häufig als Schimpfwörter auf dem Schulhof von den Kindern verwendet werden. Die Tiere lehnten dies jedoch ab und erteilten ihnen mit Hilfe eines Zaubers eine Lektion. Die Kinder und die Tiere schlossen am Ende einen Friedenspakt. Besonders beeindruckend waren zum Teil die selbst genähten Tierkostüme, die akrobatischen Einlagen und die Stimmgewalt der Schülerinnen und Schüler. 

 

 

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.