Impressionen vom Info-Tag

Nach der Begrüßung durch Schulleiter Johannes Heintges und einer musikalischen Einlage der Bläserklassen konnte das Schulgebäude in Führungen erkundet werden oder es standen Unterrichtsbesuche auf dem Programm. Dabei wurden natürlich auch die Grundschulkinder mit eingebunden. In diesem Jahr standen vor allem die Kernfächer Deutsch, Mathematik und Englisch im Mittelpunkt, aber es konnten auch Eindrücke in Fächern wie Kunst, Biologie oder Technik gesammelt werden. 

Darüber hinaus gab es zahlreiche Infostände, an denen über die weiteren Aktivitäten an der GsKi informiert wurde. Dazu zählen unter anderem die Fahrten nach Griechenland und Polen, das Tabletprojekt, die Mathematik-Förderung "Mathe-XL", , den Schulsanitätsdienst und vieles andere. Anschließend gab es noch ein leckeres Probeessen in der Mensa.So klang der gelungene Tag langsam aus.

Wir freuen uns auf die Schülerinnen und Schüler des neuen 5. Jahrgangs!

 

(J. Przybyla)