Schülerinnen und Schüler nahmen am Känguru-Wettbewerb teil

 

Zur Auswertung wurden die Lösungen zur Humboldt-Universität nach Berlin übermittelt – die Ergebnisse werden im April erwartet.

Zu gewinnen gibt es Experimentierkästen, strategische Spiele, mathematische Puzzles und viele Bücher.

 

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Außerdem prämiert der Förderverein unserer Schule die drei besten Schülerinnen und Schüler jedes Jahrgangs mit Buchgutscheinen. 

104 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 – 10 nahmen am Donnerstag vor den Osterferien am Mathe-Känguru-Wettbewerb teil, der weltweit in über 60 Ländern durchgeführt wird.

75 Minuten büffelten sie im PZ über 24 bzw. 30 Textaufgaben.

Zur Auswertung wurden die Lösungen zur Humboldt-Universität nach Berlin übermittelt – die Ergebnisse werden im April erwartet.

Zu gewinnen gibt es Experimentierkästen, strategische Spiele, mathematische Puzzles und viele Bücher.

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Außerdem prämiert der Förderverein unserer Schule die drei besten Schülerinnen und Schüler jedes Jahrgans mit Buchgutscheinen.