Informationen für die neuen Tabletjahrgänge und die Oberstufe 2017

Dies sind die Mindestanforderungen an das Tablet:

 

- eine Bildschirmdiagonale von mindestens 10 Zoll

- Betriebssystem Android (Version 4.4 "KitKat" oder höher)

- das Tablet muss den Übertragungs-Standard Miracast unterstützen - dies ist zur Spiegelung der Tablets auf die Beamer notwendig

- es muss eine Schnittstelle vorhanden sein, welche den MHL-Standard unterstützt (mit anderen Worten: das Tablet verfügt über einen Anschluss, aus dem ein HDMI-Signal (Video-Signal) gesendet wird. Meist wird das Signal durch den vorhandenen microUSB-Anschluss gesendet, an dem sich das Tablet auch aufladen läßt). Alternativ ist es auch möglich, ein Tablet mit einer HdMi-Schnittstelle zu verwenden.

 

Sie sind auf jeden Fall mit einem Gerät auf der sicheren Seite, wenn Sie ein 10-Zoll-Tablet anschaffen, welches über ein Android-Betriebssystem (Version 4.4 oder höher) und einen (Micro- oder Mini-) HdMi-Anschluss verfügt.

 

In der Regel wird Ihnen der Fachhändler Ihrer Wahl passende Geräte empfehlen, auch ein Blick in das Datenblatt des Tablets hilft meist weiter.

Bei Fragen oder Unsicherheiten können Sie unseren Medienkoordinator Herrn Przybyla gerne über eine Mail an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

 

Die aktualisierte Broschüre des Ministeriums für Schule und Weiterbildung zur Oberstufe 2017 gibt es [hier] als pdf-Download.