SV-Aktion gegen Gewalt und für Respekt

Die Lehrer/innen nahmen Kontakt zur SV auf. Die SV-Schüler bildeten einen Arbeitskreis. Sie berichteten den Schülern davon und es wurden ein Buch und Plakate erstellt. In das Buch schrieben die Klassen Genesungswünsche für den Jungen auf. Herr Heintges schickte das Buch an die Gesamtschule in Euskirchen.

 

(J. Busch, Klasse 6.4)

Die Mitteilung von Schulleiter Johannes Heintges zu der SV-Aktion kann [hier] als pdf-Datei herunter geladen werden.

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.