GsKi Helau und Alaaf

H. Vosswinkel moderierte, wie bereits im letzten Jahr, mit viel Charme und Witz die Karnevalssause. Das Schulorchester und die Schülerband untermalten die Veranstaltung gekonnt musikalisch. Damit alle die zum Teil unbekannten Karnevalslieder mitsingen konnten, wurden alle Liedtexte auf einer Leinwand eingeblendet. So gelang es auch ungeübten Karnevalistinnen und Karnevalisten lautstark mitzusingen.

Bei einem Luftballontanz zeigten die Jecken dann auch, dass sie Rhythmus im Blut haben. Hierzu hatten am Vortag diverse Schülerinnen und Schüler mit viel Engagement 360 Luftballons aufgeblasen. Unser PZ, das sich heute bunt präsentierte, wurde im Vorfeld mit vielen Luftschlangen, Girlanden und karnevalistischen Plakaten, letztere von der Klasse 8.2 selbst gestaltet, geschmückt. Als Höhepunkt der Veranstaltung fand auch dieses Jahr wieder ein Kostümwettbewerb statt. Der Elferrat, bestehend aus vielen Lehrerinnen und Lehrern und einigen SV-Schülerinnen und Schülern, bewertete die Kostüme mit einer Punkteskala von 1-10. Zum Abschluss der Veranstaltung fand eine Karnevalsdisco statt. Die Jecken tanzten ausgelassen und hatten viel Spaß.

(S.Trapp)

 

 Alle Fotos der Galerie und viele weitere dazu können in besserer Qualität über diesen [externen Link] herunter geladen werden.