Wir gratulieren!

Begonnen hatte der Kurs an unserer Schule im Oktober 2015. Ende Mai 2017 absolvierten die Schülerinnen aus diesem Kurs die offizielle TELC-Spanisch A1 Prüfung und erhielten im Anschluss ihre Zertifikate. Hierzu haben sie stundenlang auch über das vorgesehene Maß hinaus gelernt, um den schriftlichen und mündlichen Teil der Prüfung bestehen zu können, denn hier wurden durch die TELC- Prüfungsregularien besondere Hürden eingebaut. So wurde der schriftliche Teil nach festgelegten Standards in der TELC-Prüfungszentrale in Frankfurt bewertet. Auch die mündliche Prüfung wurde von einer externen Prüferin abgenommen. Christiane Klamm, die den Kurs von Anfang an leitete, zeigte sich begeistert von den Ergebnissen ihrer Schülerinnen und auch wir gratulieren zu dieser großartigen Leistung!

(S. Trapp)