"Chaostag" des 10. Jahrgangs

Das erforderte noch einmal den geballten Einsatz des Lehrkörpers. Zunächst musste sich ein weg ins Lehrerzimmer gebahnt werden, welcher mit zahlreichen Wasserbechern blockiert war. Anschließend mussten sich die Lehrerinnen und Lehrer der GsKi in zahlreichen Spiele mit ihren SchülerInnen messen. So galt es schnellstmöglich nach Äpfeln zu tauchen, ebenso standen Seilspringen und ein Bobbycar-Rennen auf dem Programm.

Das Ganze wurde begleitet von mehr oder weniger willkommenen Duschen aus Wasserpistolen und jeder Menge guter Stimmung.

 

Am Freitag steht dann noch der emotionale Abschlussball mit der Zeugnisübergabe an.

 

(J. Przybyla)

 

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.