Abisturm an der GsKi

Begleitet von Musik und einer sehr guten Stimmung, durften sich die diesjährigen Tutorinnen und Tutoren auf einem extra für sie errichteten Catwalk vor den Schülerinnen und Schülern der Schule beweisen. Abgerundet wurde der „Abisturm“ durch das berühmte Spiel „Reise nach Jerusalem“, wo sich die Tutorinnen und Tutoren ein letztes Mal – sehr zur Freude der begeisterten Schülerinnen und Schüler – duellierten.

Nach dem „Abisturm“ zogen die 13er durch Kierspe, um auch mit den Schülerinnen und Schülern der Schanhollen- und Pestalozzischule ausgiebig zu feiern. Diese freuten sich über den Besuch der diesjährigen Abiturienten und hatten jede Menge Spaß an der mitgebrachten Musik und den Süßigkeiten.

(A. Sevim)

 

 

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.