Englandfahrt 2019

In Begleitung von Frau Grebe, Frau Ley, Herrn Wittke und Herrn Blumberg machte sich ein voller Doppeldecker-Bus auf den Weg nach Bexhill-on-Sea an der englischen Südküste. Dieses Jahr erfreute sich die Fahrt besonders großer Beliebtheit und insgesamt 70 Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs nahmen teil.

In England angekommen, wurden wir bereits von den Gastfamilien freudig erwartet und es gab Gelegenheit die englischen Lebensgewohnheiten näher kennenzulernen. Neben der Erkundung von Bexhill-on-Sea standen auch je ein Sightseeing- und Ausflugstag in London und Hastings sowie eine Wanderung entlang der „Seven Sisters“ auf dem Programm, bei der wir den wunderschönen Ausblick über die Kreideklippen und die grünen Hügellandschaften im Nationalpark der „South Downs“ genießen konnten.

Dank bestem Wetter und der guten Betreuung in den Gastfamilien war die Fahrt ein voller Erfolg und wir alle hatten viel Spaß!

(P. Blumberg)

 

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.