Der Jubiläumsfilm ist unter folgendem Link https://www.youtube.com/watch?v=HizAVP0PJjs zu finden, in dem die einzelnen Schulen vorgestellt werden und ein Einblick in den schulischen Alltag ermöglicht wird.


Wir, ein Teil des Kollegiums und der Schülerschaft, nahmen an der Veranstaltung teil und durften mitfeiern. Es wurde die Vergangenheit reflektiert, über die Gegenwart diskutiert und in die Zukunft geschaut. Das Programm der Feier bestand aus zahlreichen kreativen Beiträgen seitens der Schülerinnen und Schüler als auch aus interessanten Vorträgen und Diskussionsrunden. Der Erziehungswissenschaftler Prof. von Saldern berichtete beispielsweise sehr anschaulich über die Entwicklung der Gesamtschule in den letzten 50 Jahren und betonte unter anderem die vielen Erfolge, die die Gesamtschule zu verzeichnen hat, nicht zuletzt die Ermöglichung des längeren gemeinsamen  Lernens. Auch die Ministerin für Schule und Bildung, Yvonne Gebauer, bedankte sich für die gute Arbeit an Gesamtschulen und berichtete von aktuellen bildungspolitischen Maßnahmen, die getroffen wurden, um die Gesamtschulen  auch zukünftig zu unterstützen.

Abgerundet wurde der Tag durch ein anregendes Tischgespräch unterschiedlicher Professionen, das viele neue Denkanstöße hervorbrachte. Wir haben uns gefreut, dabei gewesen zu sein.

 


(E. Weber und A. L. Müller)

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.