Woche vom 20. bis 25. Januar 2014

In dieser Woche stehen natürlich die Vorbereitungen des Infotages am Samstag im Mittelpunkt. Viele Klassen, Kurse und AG’s erstellen noch Plakate, proben Musikstücke oder feilen noch an ihren Präsentationen und Vorführungen. Die Besucherinnen und Besucher des Infotages dürfen also nicht nur detaillierte Informationen zu den Angeboten und Förderungsmöglichkeiten der Schule erwarten, sondern können sich auch auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, welches vielfältige Einblicke in das lebendige Schulleben an der GSKI ermöglicht. Einen zweiten Schwerpunkt in dieser Woche bilden Beratungsangebote. Am Montag und Dienstag steht den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 10 eine Berufsberaterin der Agentur für Arbeit in der Arbeitsbibliothek für alle Fragen rund um die Berufswahl und der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz zur Verfügung. Ebenfalls am Dienstag haben die Schülerinnen und Schüler der GSKI die Möglichkeit die Polizeisprechstunde zu besuchen. Herr Dunkel von der Polizei im Märkischen Kreis hat dort für alle Anliegen, Sorgen und Beobachtungen ein offenes Ohr. Für die Jahrgangsstufe 11 beginnt die zweite Woche ihres dreiwöchigen Betriebspraktikums in den Unternehmen