Update: Neuer Jahrgang 11 Tablets & Taschenrechner

Logo

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

leider müssen wir einen weiteren Brief verschicken, der neue Informationen zum Thema Tablet und Taschenrechner beinhaltet.

  1. Die Landesregierung in Düsseldorf hat angekündigt, dass der Pflichtkauf des Taschenrechners in Jahrgang 11 zurückgenommen wird. Es soll die Möglichkeit bestehen, dass die Schülerinnen und Schüler mit entsprechenden Programmen die Tablets auch als Taschenrechner benutzen dürfen. Wir erwarten in den nächsten Tagen zu diesem Thema einen neuen Erlass, der uns die genauen Bestimmungen vorgeben wird. Auf der Zentralveranstaltung am 15. Mai 2014 werden wir Sie hoffentlich umfassend informieren können.
  2. In dem Elternbrief ist uns leider ein Fehler unterlaufen, da wir von mittlerweile überholten Zahlen ausgegangen sind. Da die Anschaffung des Tablets mit 180,00 € deutlich günstiger ausfällt, als wir zunächst angenommen haben, wird sich dies natürlich auch auf das Modell der Finanzierung auswirken. Genaue Zahlen für eine Kreditfinanzierung werden wir ebenfalls auf der Zentralveranstaltung im Mai mitteilen können.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 J. Heintges                                                     R. Muck

(Schulleiter)                                                    (Oberstufenleiter)