Noch nichts vor in den Herbstferien? Aber du hast Interesse am Journalismus und/oder den Medien und möchtest vor deiner Berufswahl zunächst ausprobieren, ob das etwas für dich ist?  Die Junge Presse e. V. bietet für Interessierte hier ein Angebot: „Reinschauen, rantasten und selbst auprobieren: mit dem Herbstferienprogramm der Junge Presse e.V. hast du sieben Tage lang die Chance, verschiedene Medienrichtungen kennen zu lernen und erste eigene Beiträge zu erstellen. Vier Tages- und ein Wochenendseminar helfen dir, dich in den verschiedenen journalistischen Berufsfeldern sowie in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu orientieren.“

Weitere Informationen - auch über die Seminargebühren - gibt es auf der Internetseite der [Jungen Presse e. V.]