Drucken

Die regelmäßigen Klassenfahrten bilden einen wichtigen Baustein des pädagogischen Konzepts des Gesamtschule Kierspe. Im Schuljahr 2013/14 wurde eine Änderung des Fahrtenkonzepts erörtert, welche folgende Umgestaltungen mit sich bringt:

Die Fahrtenwoche der Sekundarstufe I findet in der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien für alle SchülerInnen der Klassen 5, 7 und 9 statt. (Abweichung: Wenn ein Schuljahr sehr kurz ist, findet die Fahrtenwoche in der 2.Woche nach den Sommerferien für die ‚neuen‘ Jahrgänge 6, 8 und 10 statt.)

Die Studienfahrt des 13.Jahrgangs findet in der Woche nach den Herbstferien statt.

 

Wandertage und mehrtägige pädagogische Projekte zur Wertevermittlung und Werteerziehung ergänzen das Fahrtenkonzept weiterhin: