Springen in die Sek II

Verlauf

  • Information an Eltern und Schüler, dass es die Möglichkeit zu springen gibt (Zeugnis 9.2)
  • Diskussion in den Fachgruppen der Hauptfächer über Umstrukturierung der Lehrpläne
  • Diskussion in den Familien
  • Infoabend (November)
  • Termine für Einzelberatungsgespräche (Oberstufenleiterin, Stufenleiter III, Beratungslehrer)
  • Elternsprechtage als Möglichkeit des Austausches mit den Fachlehrern (Dezember)
  • Antrag an die Zeugniskonferenz durch die Eltern
  • Zeugniskonferenzen 10: Beratung und Abstimmung über den Antrag zu springen
  • einmonatige Widerspruchsfrist
  • Beratungsgespräche über zusätzlich notwendige Kursbelegungen
  • Zeugnisausgabe: Mitteilung der Stammgruppenzugehörigkeit
  • Unterricht im Schuljahr 11.2

Leistungsvoraussetzungen

  • leistungsorientiert
  • gehört zum besten Fünftel der Klasse
  • Leistungsbild Klasse 5-10 kontinuierlich hervorragend bis sehr gut oder stetig gesteigert
  • vereinzelte Glanzlichter reichen nicht aus
  • freie intellektuelle Kapazitäten, damit man nicht nur pauken muss...

Voraussetzungen der Persönlichkeit

  • überdurchschnittlich motiviert und leistungsbereit
  • Durchhaltevermögen, Beharrlichkeit
  • selbstständiges Arbeiten ist kein Problem
  • Teamfähigkeit
  • eigenes Ziel undnicht fremdbestimmt (Wunsch der Eltern)
  • häusliches Umfeld unterstützt das Begehren zu springen

Herausforderungen

  • Fremdsprachen: fortgeführt bzw. neu einsetzend
  • Geisteswissenschaften, weil neu einsetzend oft unbekannt: (Geschi, Sowi, EK, Philo, Ethik)
  • „Hauptfächer“: Verlust von einem ½ Jahr lernen in der Oberstufe
  • möglicherweise fehlende Grundlagen
  • Nacharbeit in erheblichem Umfang

Das wird verpasst

  • Tutorgruppenbildung
  • Springer werden auf verschiedene Tutorgruppen verteilt
  • Berufspraktikum Jg. 11
  • Methodenkenntnisse

Alternativen zum "Springen"

  • Auslandsjahr
  • Studientag mit Direktpräsenz
  • Fernuni Hagen
  • VHS
  • Besuch von Unterricht in höheren Jahrgängen
  • Berufsausbildung mit Abitur (z. B. Erzieherin)
  • Springen in früheren Jahrgängen