Fachgruppe Musik

Fachschaft Musik

 

Die Fachschaft Musik der Gesamtschule Kierspe besteht zur Zeit aus fünf Kolleginnen und Kollegen. Neben der Durchführung und Weiterentwicklung des Musikunterrichts liegt ein zusätzlicher Schwerpunkt in der kulturellen Gestaltung des Schullebens. Dazu gehören u.a. die Ausrichtung der jährlichen Weihnachts- und Sommerkonzerte und die Erarbeitung von musikalischen Beiträgen zu den Abschluss- und Abiturverleihungen.

Ein wesentlicher Bestandteil dieser Aktionen ist die Beteiligung der Bläserklassen, die seit vielen Jahren in den Jahrgängen 5-7 angeboten werden und deren konzeptionelle Weiterentwicklung zu den Aufgaben der Fachschaft Musik gehört. Drei Kolleginnen und Kollegen der Fachschaft Musik haben die Weiterbildung zu Bläserklassenleitern absolviert und betreuen eine Bläserklasse mit jeweils drei Wochenstunden Ensembleunterricht. Zu Beginn des fünften Schuljahres haben die Schüler die Möglichkeit zwischen verschiedenen Instrumenten zu wählen, wie z.B. Flöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Tuba, E-Bass und Schlagzeug. Zudem erhalten die Schüler einmal wöchentlich Instrumentalunterricht in Kleingruppen.

Regelmäßig präsentieren sich die einzelnen Bläserklassen auch außerhalb der Schule, so zum Beispiel beim St, Martinsumzug oder auch bei den Weihnachtsmärkten der Umgebung. Überdies ist es Tradition, dass jede Bläserklasse im dritten Jahr der Ausbildung (Klassenstufe 7) eine Konzertreise in die Partnerstadt Montigny unternimmt.

Des Weiteren können Schüler auch ohne Bläserklassenunterricht an der Arbeitsgemeinschaft Orchester teilnehmen, die einmal wöchentlich probt.

Neben der instrumentalen Ausbildung wird allen Schülern  auch das Mitsingen in einem Chor angeboten. Hierzu gibt es einen Unterstufenchor, welcher als Mittagsangebot stattfindet und einen Oberstufenchor, der als Grundkurs in den Oberstufenunterricht integriert ist. Ergänzt werden diese Angebote durch einen großen Projektchor zur Weihnachtszeit.

Um nicht nur das musikalische Können der Schülerinnen und Schüler weiter zu entwickeln, sondern auch die musikalische Ausbildung der Lehrkräfte zu erweitern, gibt es an der Gesamtschule Kierspe eine Lehrerband, an der auch Kollegen aus anderen Fachschaften teilnehmen können.

Einmal jährlich findet im Rahmen der Projektwoche eine Kooperation mit den Fachschaften Kunst, Deutsch und Darstellen und Gestalten statt, bei der ein Musiktheaterstück erarbeitet und einstudiert wird. Hierbei haben ca. 100 Schüler die Möglichkeit in den unterschiedlichsten Bereichen kreativ tätig zu werden. In etwa sieben Aufführungen wird das Stück anschließend ca. 3000 Zuschauern präsentiert.

Bei Interesse oder Fragen zur Fachschaft Musik können Sie sich gerne an Kati Wiegold (Fachkoordinatorin) wenden.